Über MutmalRaum

Willkommen im MutmalRaum! Hier ist ein einzigartiger Ort, an dem du dich selbst entfalten und neue Wege gehen kannst. Mein Ziel ist es, dir Mut zu machen und dich zu ermutigen, deine Unsicherheiten in Selbstbewusstsein umzuwandeln.

Ob du Vorkenntnisse hast oder nicht, spielt im MutmalRaum keine Rolle. Jeder ist willkommen und kann bei uns neue Erfahrungen sammeln. Ich biete verschiedene Angebote an, von Einzelkreativstunden für gezieltes Lernen, sowie Selbstbewusstsein stärken durch Ausdrucksmalen, bis hin zum offenen Atelier, wo du gemeinsam mit anderen kreativ sein kannst.

Im MutmalRaum wirst du gestärkt, indem du ermutigt wirst, deine Unsicherheiten in Selbstbewusstsein umzuwandeln. Durch neue Erfahrungen und selbst geschaffenen Mut wird dir ermöglicht, dein volles Potenzial zu entfalten und mit Stolz deinen eigenen Weg zu gehen und Selbstwirksamkeit zu erfahren.

Über mich

Christine Hirt

Ich bin Christine Hirt geboren 1986, freischaffende Künstlerin, Sozialarbeiterin B.A. und systemische Kinder und Jugendberaterin

Meine Angebote sind für jede Altersgruppe und nicht auf Kinder und Juegndliche beschränkt.

Zeichnen und Malen habe ich mir in einem autodidaktischen Lernprozess angeeignet und an diversen Kursen teilgenommen. Meine Leidenschaft ist das Gestalten von Bildern durch verschiedenste Inspirationen aus der Umwelt.

Die Vielfalt und das Zusammenspiel der Farben faszinierten mich seit Kindheit an. Wie sich der weiße Malhintergrund durch verschiedenste Farbtöne, Pinselstriche und Perspektiven zu einem einzigartigen Bild entwickelt, ist für mich persönlich bei jedem Bild eine der spannendsten Erfahrungen.

Bei der Bewältigung eigener traumatischer Erlebnissen und den damit einhergehenden Gefühlen und Gedankengängen, hat mich das malerische  Ausdrücken dieser, positiv unterstützt. Das Festhalten und Visualisieren ohne viele Worte war für mich ein hilfreicher, heilender Weg und zugleich konnte ich neue Ressourcen und Stärken entdecken. Hier verbinde ich heute meine Ausbildung und das Malen und Zeichnen um neue Lösungen und Perspektiven für andere zu finden.

Vita

  • 2003 – 2007 Elisabeth-Selbert-Schule Berufskolleg II Ausbildung ; praktischer Teil bei St.Thomas e.V ; Begleitung des Intensiv Ambulant Betreuten Wohnen für Erwachsene; Abschluß als staatlich anerkannte Gesundheitsassistentin im Sozialwesen
  • 2008 – 2009 Heimstiftung Karlsruhe Sybelcentrum Anerkennungspraktikum
  • 2009 – 2010 St. Antonius Kinderheim Karlsruhe; Begeleitung der Kleingruppen, Elternarbeit
  • 2010 – 2013 Diakonieverein Eserwall e.V Augsburg; gelebt und gearbeitet bei Eser 21; betreut ambulantes Wohnen für junge Erwachsene
  • 2013 – 2014 Evangelische Hochschule Ludwigsburg; Studium der Sozialen Arbeit
  • 2014 – 2015 krankheitsbedingte Auszeit
  • 2016 – 2018 ILS Hamburg; Fernstudium Psychotherapie
  • seit 2016 Kleingewerbe Mut-Mal-Raum; freischaffende Künstlerin
  • 2016 – 2020 Sonderpädagogisches Bildungs und Beratungszentrum Karlsruhe; Lidellschule. Jugendbegleiterin, Sozialkompetenztraining, Sport- schwimm und Back – AG (1-9 Klasse)
  • 2021-07.2024. IU Internationale Hochschule Erfurt; Fern-Studium B.A Soziale – Arbeit
  • 2023 Institut für Bildungscoaching Leipzig; Weiterbildung zum systemischen Coach für Kinder und Jugendliche. Zertifiziert nach QRC e.V
  •  Institut für Bildunsgcoaching Leipzig; Ausbildung zur systemischen Beraterin. Zertifiziert nach QRC e.V